Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Studium mit POTenzial
Autor: D. Budler 16/11/2017 - 07:56:00

Kaum eine Industrie wächst so schnell wie die Cannabis Industrie. Bundesstaaten wie Nevada konnten im Zuge der Regulierung des Cannabismarktes schon im ersten Monat der Legalisierung über 27 Millionen Dollar umsetzen. In Ländern wie der Schweiz rechnet man mit jährlichen Umsätzen von etwa 100 Millionen CHF. Dazu muss man sagen, dass die Schweiz nur CBD-Gras mit einem THC-Gehalt von unter ein Prozent legal verkaufen darf. Sonst wären die Umsätze wohl noch etwas höher.

Dieses enorme Wachstum wird in Deutschland zwar noch etwas auf sich warten lassen, aber auch in Deutschland gibt es eine stetig wachsende Branche, die aufgrund der Möglichkeit Cannabis als Medizin offiziell zu nutzen definitiv Aufschwung verspricht. 

In Kanada und Teilen der USA ist die Nutzung von medizinischem Marihuana schon etwas länger etabliert. Dadurch konnten sich Länder wie USA und Kanada ein enormes Wissen und Know-how über die Zucht, den Anbau und die Einsatzgebiete von Cannabis ansammeln. Diese Fähigkeiten sind für unzählige Menschen von Großem nutzen. Deswegen haben es sich in den letzten Jahren diverse Unis aus den USA und Kanada zur Aufgabe gemacht, Studiengänge für die Cannabis Industrie zu entwerfen. Hier kann man alles lernen, vom Anbau der Pflanzen bis hinzu Business Strategien, aber auch bei welchen Krankheiten Cannabis Besserung verspricht. All, das und noch vieles mehr kann, man in verschiedenen Kursen erlernen. Nachdem der Studiengang erfolgreich absolviert wurde bekommt man ein Zertifikat, dass einem offizielle Erfahrung im Umgang mit Cannabis in verschiedenen Bereichen bestätigt.

Die Cannabis Universitäten

Eine der ersten Unis, die sich mit dem Thema Cannabis beschäftigten, war die Oaksterdam University, die in einer schönen Stadt in Kalifornien namens Oakland gelegen ist. Oaksterdam ist eine private Institution, die in diesem November ihr zehn jähriges Jubiläum feiert. Hier findet man Kurse wie cooking with cannabis oder Growing Safely and Responsibly aber auch Federal Law vs State Law. Was nur ein sehr kleiner Ausschnitt aus dem vielseitigen Programm wiedergeben soll. Grob sind die Kurse in die Kategorien Horticulture und Business unterteilt. Das Angebot der Oaksterdam University wurde inzwischen von über 30.000 Studenten aus über 30 Ländern genutzt.

Natürlich gibt es mittlerweile noch andere Universitäten, die sich mit dem Thema Cannabis auseinandersetzen. Dazu gehört auch die Kwantlen Polytechnic University von Vancouver in Kanada. Deren Themengebiete sind in vier Kategorien unterteilt. Der Bereich Plantproduction & Facilitymanagement befasst sich mit der standardisierten Produktion von Cannabis und dem Aufbau einer Grow-Anlage mit medizinischem Charakter. Des Weiteren findet man hier auch Felder wie Marketing und Verkauf. Des Weiteren gibt es noch einen Kurs für Arzneimittelentwicklung.

Das Tolle an der Kwantlen Polytechnic University ist, die Kurse werden online angeboten. Das erspart einem den weiten Weg in Richtung USA oder nach Kanada auf sich nehmen, um ein Zertifikat in beispielsweise Plantproduction & Facility Management zu erlangen. So wird es Menschen weltweit ermöglicht sich in diesem Bereich weiterzubilden. Einen kleinen Haken hat das Ganze leider, der Kurs ist nicht ganz umsonst. Je nach Einrichtung, muss man pro Kurs schon mal gute 1.000 Euro hinlegen. Man könnte aber durchaus mit dem Gedanken spielen, sollte man in der Cannabis Industrie tätig werden wollen.

Also für alle die ernsthaft überlegen in dieser Industrie Fuß zu fassen, ist ein Signal für den Arbeitgeber in Form eines speziellen Studiums oder Ähnliches sicherlich von Vorteil.

Der Beitrag Studium mit POTenzial erschien zuerst auf Hanf Magazin.

Original Artikel:Studium mit POTenzial



16/11/2017 - 07:56:00
01/06/2016 - 10:15:00
info
Total Seiten / Sprache:   26'269 / 1'213
Im Archiv :   46'558
Seiten letzten 24 Stunden:   6
Diesem Monat Seiten:   216
Ansichten:   6'052'307
Ansichten-Archiv:   10'025'183

©2017 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung