Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Cannabispetition 2017: Unterschriftenlisten jetzt zurückschicken!
Autor: Florian Rister 15/11/2017 - 15:43:00

Endspurt bei der Cannabispetition 2017. Am 24.11. endet die Frist des Deutschen Bundestags zur Unterzeichnung der Petition, die wegen diverser technischer Probleme um mehrere Tage verlängert worden war. Wer noch nicht unterschrieben hat, sollte jetzt die Möglichkeit online nutzen. Wer noch ausgefüllte Unterschriftenlisten zu Hause hat, sollte diese jetzt an uns einsenden. 

Am 21.11. werden wir die bei uns gesammelten handschriftlichen Unterschriften, momentan fast 40.000, im Bundestag abliefern. Die Zielmarke von mindestens 50.000 Unterschriften insgesamt ist damit jetzt schon sicher geknackt, der Bundestag muss die Petition besprechen. Aber jede weitere Stimme verleiht ihr weitere Schlagkraft für die politische Debatte in den nächsten Jahren! 

Mehrere Tausend Unterschriften auf Papier erreichten uns alleine in dieser Woche und wir wissen, dass bei einigen Shops und Privatpersonen noch Listen liegen. Bitte schickt diese Listen jetzt an uns zurück: 

Deutscher Hanfverband 
Rykestr. 13
10405 Berlin

Solltet ihr erst in der nächsten Woche daran denken, schickt eure Listen zur Sicherheit lieber direkt an den Petitionsausschuss im Deutschen Bundestag:

Deutscher Bundestag
Sekretariat des Petitionsausschusses
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Wir danken den vielen engagierten Helfern im ganzen Bundesgebiet und versprechen euch: Es wird nicht umsonst gewesen sein...

Schluss mit Krimi. Cannabis normal!

Original Artikel:Cannabispetition 2017: Unterschriftenlisten jetzt zurückschicken!



26/10/2017 - 14:25:00
10/02/2017 - 18:59:00
info
Total Seiten / Sprache:   26'326 / 1'215
Im Archiv :   46'558
Seiten letzten 24 Stunden:   18
Diesem Monat Seiten:   273
Ansichten:   6'093'879
Ansichten-Archiv:   10'032'831

©2017 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung