Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Chaos um die Cannabispetition: Serverprobleme beim Deutschen Bundestag
Autor: Florian Rister 01/11/2017 - 14:10:00

Seit Samstagmorgen war unsere Petition zur "Legalisierung von Cannabis in Deutschland" nur eingeschränkt erreichbar. Nachdem am Samstag bis in die Nachmittagsstunden die komplette Website des Petitionsausschusses nicht erreichbar war, konnten auch danach bis Montag mittag keinerlei Unterschriften getätigt werden. Seitdem war das Mitzeichnen zwar vereinzelt möglich, phasenweise aber auch immer wieder unmöglich. 

Dummerweise passierte all dies ziemlich genau zur Veröffentlichung zweier reichweitenstarker Videos des YouTubers Open Mind. Damit gingen uns sicherlich viele tausend Stimmen verloren, denn beide Videos wurden zum jetzigen Zeitpunkt jeweils etwa 45.000 mal angeklickt. Die bisher reichweitenstärkste Veröffentlichung zur Petition von externen Kanälen! Der Schaden für die Petition ist also erheblich. 

Am Wochenende konnten wir im Bundestag natürlich nur den Pförtner erreichen. Seit Montag sind wir im Kontakt mit dem Petitionsausschuss, wo uns zunächst eine zeitnahe Lösung versprochen wurde. Nachdem eine Mitarbeiterin am Montag zunächst noch von Wartungsarbeiten ausging, scheint dort mittlerweile klar zu sein, dass es sich um einen erheblichen Fehler im System handelt. Der zuständige IT-Mitarbeiter arbeitet an dem Problem. Wann genau es endgültig als gelöst betrachtet werden kann, ist momentan unklar. Wir haben eine Fristverlängerung beantragt, da es bei ähnlichen Serverausfällen in der Vergangenheit ebenfalls zu Fristverlängerungen gekommen war. Es ist daher durchaus wahrscheinlich, dass uns diese Verlängerung unserer Mitzeichnungsfrist gewährt wird. 

Auch wenn aktuell die Website zu funktionieren scheint und wir evtl. sogar eine Fristverlängerung erhalten, der Schaden ist dennoch entstanden. Für uns bleibt jetzt nur, noch lauter zu trommeln und noch mehr Menschen zum Mitzeichnen zu motivieren. Die Cannabispetition 2017 ist auf dem besten Weg, die stärkste und erfolgreichste Petition zur Legalisierung von Cannabis zu werden, die es in Deutschland je gab. Ganz unabhängig von dem aktuellen Chaos. Es sollte sich also jetzt niemand entmutigen lassen. Wir können es schaffen. Let's legalize it!

Original Artikel:Chaos um die Cannabispetition: Serverprobleme beim Deutschen Bundestag


©2017 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung