Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
CBD Produkte aus den USA
Autor: D. Budler 10/06/2017 - 06:00:00

CBD ist eines der Cannabinoide, die am besten erforscht sind, daher sind Produkte mit CBD gefragter denn je. Vor allem weil CBD ein nicht psychoaktives Cannabinoid ist, erfreut es sich immer größerer Beliebtheit. Ob als Balsam für die Haut oder als Extrakt für die orale Einnahme, die Bandbreite an CBD Produkten ist überaus vielseitig, da auch das medizinische Potenzial so vielseitig ist. Aus diesem Grund hat es sich Paul Benhaim von Elixinol zur Aufgabe gemacht, all diese Produkte mit den höchsten Qualitätsansprüchen zu produzieren. Er ist der Mitbegründer von Elixinol und arbeitet mittlerweile seit 1991 an der Hanfpflanze. 

Paul Benhaim wählt nur ganz bestimmte Hanfbauern in Europa aus, die seinen Ansprüchen gerecht werden und mit der gleichen Hingabe und Leidenschaft die Cannabispflanze anbauen. Natürlich müssen auch gewisse Standards und Richtlinien erfüllt werden, um für Paul und Elixinol Hanf anzubauen zu können. Der ausgewählte Hanf wächst in Europa und hat Güteklasse A. Hierbei setzt Elixinol neue Maßstäbe in Sachen Reinheit und Transparenz an. Paul hat während seiner Geschäftstätigkeit fast die ganze Welt bereist, um die besten Methoden in der Hanfproduktion und Verarbeitung zu erlernen. Mittlerweile ist er im Bereich der Produktion und Herstellung von Hanfprodukten führend, u.a. auch deswegen, da es nur wenige Menschen gibt, die schon so lange in dieser Branche arbeiten. 

Auf seiner Homepage elixinol.com hat Paul eine ganz besondere Auswahl an den unterschiedlichsten Produkten auf CBD Basis. Das Besondere ist, dass zum CBD auch alle anderen wichtigen Wirkstoffe wie Terpene enthalten sind – sogenannte Ganzpflanzenextrakte. Diese Extrakte sind vor allem im medizinischen Bereich überaus interessant und wirkungsvoll. Durch diese besondere Art der Extraktion mit Hilfe von CO2 kann sich der Entourage Effekt entfalten.

Elixinol.com testet alle Produkte in geeigneten Laboren, bevor diese in den Verkauf gehen. So können dauerhaft exzellente Produkte geliefert werden. Die Produktpalette von elixinol.com bietet CBD Tinkturen, Hemp CBD Oil Tinctures in verschiedenen Geschmäckern und mit unterschiedlichem CBD Gehalt. Diese Tinkturen bestehen aus Hanföl, Kokosnuss Extrakt und nicht zu vergessen CBD. Des Weiteren gibt es auch CBD in Tablettenform für die schnelle und unkomplizierte Einnahme.

Auf der Internetseite elexinol.com bleiben keine Wünsche offen. Sogar für unsere 4-beinigen Freunde gibt es CBD Leckerlis. Da auch die Fettsäuren und Inhaltsstoffe der Hanfpflanze dem Immunsystem der Hunde helfen können, ist gerade auch Tiernahrung auf Hanfbasis sehr zu empfehlen. Man spürt die Leidenschaft, welche die Firma elixinol mitbringt.

Das Ziel von elixinol.com ist es die besten und hochwertigsten CBD Produkte zu produzieren.

Paul hat engen Kontakt mit jeder einzelnen Produktionsstätte und den Abteilungen, so dass er den Produktionsprozess von Anfang bis zur Fertigstellung lückenlos überprüfen kann. Darüber hinaus findet man bei elixinol.com auch Hanfproteinpulver, für tierfreies Protein, besonders beliebt bei Vegetariern. Wenn man auf der Suche nach feinen CBD Produkten ist, schaut man am Besten bei elixinol.com vorbei. Hier wird höchsten Wert auf die Zufriedenheit der Kunden gelegt. Die Möglichkeit zu spenden ist dabei auch gegeben und so kann man bei elixinol.com bestellen und noch etwas Gutes tun. Viel Spaß beim Testen.

Paul Benhaim

Interview mit Paul Benhaim

Hanf Magazin: Dear Paul, meanwhile you’re working over decades in hemp business, would you like to tell us, how you got connected to hemp for the first time?

Paul: In the early ’90’s I first became fascinated with hemp as an environmentally friendly product which would help eliminate so much waste with plastics, it can be used in products ranging from building materials to foods. I found hemp to be a miracle plant. But what really fascinated me is the powerful effects of hemp on the human body. Hemp’s benefits on our body almost seemed too good to be true, but I continued to research hemp with the help of experts and doctors and found hemp lived up to the hype. This lead me to create the first hemp seed nutritional bar. Since then, I’ve continued to focus on hemp as a food product and supplement because it’s changing lives right before my eyes. People who have tried low-grade hemp CBD oil try Elixinol and they’re amazed by how quickly they feel like themselves again. Our customers inspire me every single day.

Hanf Magazin: Did you know of the incredible potential of the hemp plant back then, or did you assume it? What boosted your frontier spirit?

Paul: I’m a naturally curious guy and also an avid traveler, so hemp is a natural fit for me because it’s so relevant to so many global issues we’re facing. Embracing hemp’s multitude of uses is only limited by misunderstanding, and those purposefully perpetuating that fear. There are a lot of people out there who’d like to continue to create the confusion that hemp is the same as marijuana and it’s not. The chemical makeup is different and it’s uses are different. My life’s mission is to educate people on the benefits of the remarkable hemp plant. As an agricultural product, it’s environmentally sound. As a material it’s environmentally sound. As a food or supplement, it’s biologically safe. We’re still only scratching the surface of CBD hemp oil’s potential from serious conditions like PTSD and cancer to balancing the body’s natural state and improving all around wellness. I’m motivated to make sure the world knows the full potential of hemp because I’m convinced it will radically improve the condition of planet earth and her inhabitants.

Hanf Magazin: When did you establish elixinol.com?
Paul: Elixinol started in 2013.

Hanf Magazin: How do you appreciate the development of the hemp industry? Will this trend keep moving?

Paul: There’s no question we’ve reached a tipping point with hemp. After almost 30 years of advocating for hemp, I’m finally seeing the world embrace it’s power. In 2016, I met with Japan’s Prime Minister Shinzō Abe and his wife Aki Abe, and they agreed that it was time for Japan to once again embrace hemp as their culture had done thousands of years ago, that was an incredibly rewarding experience for me. But we’re not done. Around the globe, in the United States, to some degree in Europe and even in my home of Australia, we continue to work with government officials to help them understand the power of hemp. We need more hemp research and human trials and in order to make that happen we need for governments around the world to universally accept hemp’s power and potential. There are powerful forces who don’t want things to change. But we’re on our way and I believe we’ll ultimately prevail, but the job of fully embracing hemp is far from done.

Hanf Magazin: Are there any innovations at elixinol.com in the future, which we are able to look forward to?

Paul: Elixinol is built on innovation and science, so we’ll continue to launch CBD products we know will make a difference to our customers. We just launched a bulk product, BulkSpectrum, that’s our purest CBD product to date, it has over 2X the CBD potency of any other CBD product. With BulkSpectrum, we are offering strains from Europe and for the first time, USA. The European strain is 75% pure CBD and the USA strain is 85% CBD, both with less than .03% THC. Earlier this year we launched Respira which is a multi-use tincture, it’s most notable feature is that it can be used to vape. Vaping enthusiasts are loving the grape-mint flavor and the fact that they can vape CBD throughout the day. We will continue to innovate whole-plant hemp products and I expect we’ll see at least one more additional new product in 2017, and what we’re working on for 2018 is thrilling, but of course, I can’t disclose those details just yet.

Hanf Magazin: Last but noch least, do you want to produce and sell THC infused food or tinctures?

Paul: Elixinol is focused on whole-plant hemp extracts. Because we preserve so much of the whole plant’s cannabinoids and terpenes through our unique process, we’re getting the benefits of the entourage effect without including THC. There is so much that can be done with hemp and we’re really just scratching the surface, we’ll stay focused on hemp and CBD.

Der Beitrag CBD Produkte aus den USA erschien zuerst auf Hanf Magazin.

Original Artikel:CBD Produkte aus den USA



10/06/2017 - 06:00:00
05/03/2017 - 06:00:00
info
Total Seiten / Sprache:   23'649 / 1'074
Im Archiv :   46'559
Seiten letzten 24 Stunden:   23
Diesem Monat Seiten:   869
Ansichten:   4'972'631
Ansichten-Archiv:   9'721'772

©2017 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung