Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Das Hammf e.V. Patienten Sommerfest
Autor: Robert Brungert 28/05/2017 - 06:00:00

Am am 02.09.2017: Es dürfen nicht nur Patienten erscheinen 

Nach dem Erfolg aus dem Vorjahr, über den das Hanf Magazin mit Artikeln und Videos berichtete, wird der Patientenverein „Hammf e.V.“, der dem Selbsthilfenetzwerk Cannabis Medizin, SCM, nahe steht, im Jahr 2017 erneut ein Sommerfest veranstalten. Es könnte fast vom Patienten Sommerfest geredet werden, es dürfen jedoch alle gerne kommen, sich informieren, das Wetter genießen und am Abend bei Musik tanzen und feiern. 

Das genaue Programm steht noch nicht fest, das Fest ist jedoch wieder auf dem Firmenparkplatz von Grow NRW in Werl. Die genaue Anschrift lautet: 

Grow NRW
Walkmühlenstraße 4
59457 Werl

Am Samstag, den zweiten September 2017 geht es ab 12 Uhr los, offiziell geht es bis Mitternacht.

Im Vorjahr war es so, dass neben denen, die die ganze Zeit dablieben, es einmal die Nachmittags- und Abendbesucher gab. Letztere waren etwas jünger und kamen wegen der bekannten Musiker.

 

Was wir vom Patienten Sommerfest erwarten dürfen

 

Vermutlich wird das Hammf e.V. Sommerfest von 2016 als Blaupause dienen. Eine nahe Wiese ist der Parkplatz, das Gelände wird für Fahrzeuge abgeriegelt. Es bauen Infostände, Aussteller aus der Hanfwelt sowie Versorgungsstände auf und kümmern sich um die Besucher. Es gibt viele Sitzgelegenheiten und für die Patienten ein Zelt, in dem sie ihre Medizin einnehmen und sich ausruhen können. Viele Patienten brauchen auch einfach mal ihre Ruhe, nicht nur ihre Medizin.

Weiterhin kann erwartet werden, dass Dr. med. Franjo Grotenhermen erneut einen Vortrag zur Cannabismedizin halten wird. Auch deswegen ist es das Patienten Sommerfest, da viele Menschen hier hinkommen, um sich zu informieren. Sie wollen wissen, wie ihnen oder ihren Angehörigen der Hanf helfen kann und wie sie diesen im realen Leben aus der Apotheke beziehen und auch finanzieren können. Es ist teils nicht nur medizinische Beratung, sondern auch eine rechtliche Beratung, wenn Patienten sich untereinander informieren. Wo könnte man eben diese Patienten besser kennenlernen, als auf dem Patienten Sommerfest?

Kein Patienten Sommerfest ohne den SCM, links im Bild

Zumindest geht das „Familienprogramm“, wo wirklich Familien mit Kindern ihre Zeit auf dem Gelände verbringen, bis voraussichtlich 20 Uhr. 2016 wurde eigens eine Hüpfburg für die Kinder aufgebaut, da diese zum Großteil altersmäßig nicht über das Grundschulalter hinauskamen. Diejenigen, die doch ein paar Jahre älter waren, kamen dann ab 20 Uhr, um die zweite Hälfte von dem Patienten Sommerfest zu genießen. Sie kamen wegen der Musiker.

 

Ist das nicht grenzwertig?

 

Viele mögen sich fragen, ob ein Patienten Sommerfest, zu dem auch viele Familien mit Kindern oder später Jugendliche kommen, nicht irgendwo grenzwertig ist. Nun, da könnte sich doch jetzt jeder fragen, ob nicht der Besuch mit der ganzen Familie auf einer Bierzeltveranstaltung grenzwertig ist. Wenn ja, dann ist das Patienten Sommerfest von Hammf e.V. grenzwertig, da es natürlich einen Bierstand geben wird.

Die Patienten werden die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen natürlich nicht zum Konsum von Marihuana anleiten, wie das auch für alle anderen Gäste gelten soll. Wer konsumiert, der macht es für sich als Patient oder verlässt das Gelände. Immerhin handelt es sich bei den Veranstaltern vom Patienten Sommerfest um Menschen, die sich gerne an sinnvolle Gesetze halten und auch um Menschen mit Unternehmen, Job oder Familie. Dass Kindern und Jugendlichen kein Marihuana gegeben wird, das versteht sich von selber und muss in diesen Kreisen mit erwachsenen Konsumenten nicht extra noch gesagt werden.

Der Beitrag Das Hammf e.V. Patienten Sommerfest erschien zuerst auf Hanf Magazin.

Original Artikel:Das Hammf e.V. Patienten Sommerfest


©2017 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung