Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Stellenausschreibung: IT Administration beim Hanfverband
Autor: Florian Rister 08/05/2017 - 14:57:00
Der Deutsche Hanfverband ist die größte Interessenvertretung von Hanffreunden und Legalisierungsbefürwortern in Deutschland. Wir haben ein Büro in Berlin mit aktuell 9 festen MitarbeiterInnen und betreiben Lobby- sowie Öffentlichkeitsarbeit für die vollständige Legalisierung von Cannabis in all seinen Anwendungsmöglichkeiten. Dank aktuell etwa 2.300 privaten Mitgliedern und 170 Firmensponsoren können wir diese Arbeit weiter ausbauen und dafür brauchen wir deine Hilfe! 

Aktuell bieten wir eine Stelle als IT-Administrator/in an. Neben der Anschaffung und Wartung der Hardware in Form von Laptops, PCs, Druckern, Telefonanlage usw. gibt es vor allem auf Seiten der Software einiges zu tun. 

Grundbedingung für eine Einstellung ist entsprechend ein sicherer Umgang mit Elektronik allgemein, insbesondere aber mit Windows und Ubuntu Rechnern, sowie ein kommunikativer Umgang mit anderen Menschen.

Der Betrieb unserer Website wäre ein wichtiger Teil deiner Arbeit. Sie wird über das CMS Drupal betrieben und von einer Agentur für uns gehostet und gewartet. Du müsstest die Kommunikation mit der Agentur aufrecht erhalten, deinen Kollegen einzelne Funktionen der Website erklären und kleinere Arbeiten selbstständig erledigen. Auch die Analyse des Traffics auf der Website zählt zu den Aufgaben unseres ITlers.

Unsere alte und sehr individuelle Shopsoftware muss nicht nur aktuell gepflegt werden, sondern benötigt auch irgendwann mal eine Rundumerneuerung. Hier könntest Du ein neues Projekt quasi vom Samen aufwärts gestalten und uns eine moderne, effiziente und schicke Shoplösung einrichten. Auch unser früherer Protestmailer und unser früherer Streckmittelmelder warten sehnsüchtig auf einen Relaunch...

Die Datensicherheit wäre ein weiterer wichtiger Aspekt deiner Arbeit. Dazu gehört die Betreuung des DHV-Teams in Fragen von PGP, Festplattenverschlüsselung und Daten-Backups sowie die Sicherung von Rechnern vor Viren, Hackern etc. Neben der reinen Sachkenntnis zählt also auch die Fähigkeit, Arbeitsschritte ruhig und wenn nötig mehrfach zu erklären, zu deinen Aufgaben.

Du solltest in der Lage sein, Fragen im Umgang mit Redmine, phpBB, Thunderbird und anderen Programmen eigenständig zu recherchieren, um Probleme von Kollegen zu lösen. Auch beim Erlernen unserer teilweise sehr individuellen technischen Lösungen wirst du zwar unter Anleitung unseres bisherigen Administrators Maximilian Plenert eingearbeitet, aber zu Teilen eben doch auf dich allein gestellt sein.

Unsere neue Mitgliederverwaltung ist ein hochkomplexes und individuelles Werkzeug. Sie basiert auf den Programmen JVerein, Jamaika und dem von unserem Administrator in PERL geschriebenen Programm Reception. Sie vernetzt IMAP mit Datenbanken und Kontobewegungen.

Hier wirst Du dich einarbeiten müssen, um die Funktion dieser Verwaltungssoftware den derzeitigen und zukünftigen Anwendern erklären und sie bei Bedarf weiterentwickeln  zu können. Optimal wäre es dafür sicherlich, wenn Du auch einige Programmiersprachen beherrschst, z.B. PERL und JAVA aber auch PHP, HTML, und / oder CSS. Das ist aber keine Grundbedingung!

Da wir komplett über Spenden, Sponsoring und Mitgliedsbeiträge finanziert werden, können wir leider keine unglaublich tollen Gehälter zahlen. Dafür bieten wir sinnvolle Arbeit für die gute Sache, ein nettes, hochmotiviertes Team, sichere Arbeitsplätze mit zuverlässiger Lohnauszahlung sowie flexible Arbeitszeiten in unserem Büro in Berlin. Wer sich ernsthaft und langfristig für die Legalisierung von Cannabis einsetzen möchte, ist bei uns genau richtig!

Die genaue Arbeitszeit und Stundenzahl ist verhandelbar, zwischen 20 und 35 Wochenstunden ist vieles denkbar.  Eine 40- Stunden-Woche wäre voraussichtlich nur bei gleichzeitiger Übernahme zusätzlicher Aufgaben im Nicht-IT Bereich möglich. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag ist nach einer Probezeit fest vorgesehen.

Eine Einstellung ist ab sofort möglich, die Ausschreibung endet am 22.05.2017 um 12 Uhr. Sollte bis dahin kein/e geeignet/e Bewerber/in gefunden sein, wird die Ausschreibung verlängert.

Bewerbungen bitte mit dem Betreff “Bewerbung IT-Administration” inklusive Motivationsschreiben, Zeugnissen und Lebenslauf sowie einer Angabe zum frühestmöglichen Anfangsdatum per E-Mail an kontakt[at]hanfverband.de.

Postalisches Zusenden von ausgedruckten Bewerbungen ist nicht nötig und bringt keinen Vorteil!

Sonderthemen: 

Original Artikel:Stellenausschreibung: IT Administration beim Hanfverband



info
Total Seiten / Sprache:   25'624 / 1'187
Im Archiv :   46'558
Seiten letzten 24 Stunden:   32
Diesem Monat Seiten:   608
Ansichten:   5'651'602
Ansichten-Archiv:   9'942'094

©2017 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung