Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Hanf-Block auf dem Christopher Street Day 2018 in Berlin
Autor: Sascha Waterkotte  25/07/2018 - 08:47:00

Kurz vor der Hanfparade findet am 28. Juli in Berlin der Christopher Street Day statt, die größte Demonstration für sexuelle Gleichberechtigung in der Hauptstadt. Die DHV-Ortsgruppe Berlin, die Hanfparade und das Hanfmuseum beteiligen sich dabei mit einer gemeinsamen Fußgruppe, dem “Hanfblock”. Treffpunkt ist 11 Uhr an der Ecke Kurfürstendamm / Uhlandstraße.

Alle Hanffreunde und Legalisierungsbefürworter sind herzlich aufgerufen, sich zu beteiligen. Idealerweise kommt ihr mit bunten Verkleidungen, kreativen Schildern und viel guter Laune! Im letzten Jahr war der Hanfblock bereits ein viel fotografierter Blickfang, dies soll auch weiterhin so sein. Ab 12 Uhr wird die Demonstration losziehen in Richtung Brandenburger Tor, auch unterwegs kann man sich natürlich der Gruppe noch anschließen.

Das offizielle Motto des CSD 2018 lautet “Mein Körper – meine Identität – mein Leben!” und ist insofern perfekt anschlussfähig für die Frage, ob der Staat wirklich Menschen dafür bestrafen sollte, nur weil sie ihrem Körper eine Substanz wie Cannabis zuführen. Die Forderung nach einem selbstbestimmten Umgang mit dem eigenen Körper betrifft auch Hanfkonsumenten! Ein verstärkter Austausch und Zusammenarbeit mit anderen gesellschaftlichen Gruppen ist wichtig für den Erfolg der Legalisierungsbewegung. Kommt also zum Hanfblock beim CSD 2018. Es lohnt sich!

Original Artikel: Hanf-Block auf dem Christopher Street Day 2018 in Berlin

..

©2018 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung