Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Erfolgreichste Petition des Jahres 2017 wird am Montag im Bundestag besprochen
Autor: Sascha Waterkotte  06/06/2018 - 09:10:00

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 06.06.2018

Berlin, 06.06.2018 - Im vergangenen Jahr gelang es dem Deutschen Hanfverband (DHV) zum ersten Mal, eine Bundestagspetition für die Legalisierung von Cannabis über das erforderliche Quorum von 50.000 Unterzeichnern zu bringen. Doch nicht nur das: Die Cannabispetition 2017 war mit knapp 79.000 Unterzeichnern zugleich die erfolgreichste Petition des Jahres 2017! Der Petitionsausschuss muss sich daher mit der Forderung des Hanfverbands befassen, den Markt für Cannabis als Genussmittel zu regulieren und dabei besonders die Aspekte Jugendschutz, Prävention, Verbraucherschutz und Qualitätskontrolle zu berücksichtigen.

Am Montag, den 11. Juni wird DHV-Geschäftsführer Georg Wurth ab 12.00 Uhr die Cannabispetition im Petitionsausschuss des Bundestages vorstellen und die Forderungen des Deutschen Hanfverbands nach einer Legalisierung von Cannabis vertreten.

“Die Tatsache, dass unsere Petition die erfolgreichste des vergangenen Jahres war, zeigt deutlich: Die Legalisierung ist für sehr viele Menschen in Deutschland ein Herzensanliegen. Wir sind hier, um die anhaltende Debatte über eine Legalisierung weiter im Bundestag zu befeuern und fordern ein Ende des unbegründeten Eingriffs in Bürgerrechte!”, so Wurth vor seinem Auftritt im Bundestag.

Alle Infos zur Anhörung gibt es hier: https://www.bundestag.de/petition#url=L2Rva3VtZW50ZS90ZXh0YXJjaGl2LzIwMT...

Auch ein Livestream auf bundestag.de ist laut Auskunft de Petitionsausschusses geplant.

 

Original Artikel: Erfolgreichste Petition des Jahres 2017 wird am Montag im Bundestag besprochen

..

©2018 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung