Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Fernando de La Rocque malt mit Cannabisrauch
 25/05/2018 - 09:55:00

Nicht zum ersten Mal rüttelt der brasilianische Künstler Fernando de La Rocque die Kunstwelt auf. In seiner neusten Serie „Blow Job“ sind religiöse und politische Ikonen zu sehen, die er mit Hilfe von Cannabisrauch auf Papier zaubert. Wie er das genau macht, erfahrt ihr im Beitrag von Cannabis News Network.

Es ist kein Geheimnis, dass viele Künstler, Schriftsteller und Musiker die bewusstseinserweiternden Effekte von Cannabis schätzen. Fernando de La Rocque geht einen Schritt weiter. Statt zum Pinsel greift er zum Joint. Er bläst den Rauch auf vorgeschnittene Schablonen, die auf Papier liegen. So entstanden drei Bilder, auf denen Santa Maria, Arnold Schwarzenegger und Santa Teresa zu sehen sind.

Fernando de La Rocque stammt aus Rio de Janeiro, wo Cannabis weitverbreitet, aber immer noch illegal ist. Der Künstler macht sich stark für die Legalisierung. Noch wichtiger als Marihuana zu konsumieren, ist ihm die Freiheit darüber nachzudenken und damit Kunst zu produzieren. Wie man alles zur gleichen Zeit macht, beweist er in „Blow Job“ gleich selbst.

Folgen Sie dem Cannabis News Network und informieren Sie sich über alle Cannabis-relevanten Nachrichten. Mehr lesen? Folgen Sie dem Cannabis News Network auf FacebookTwitter und Vimeo.

The post Fernando de La Rocque malt mit Cannabisrauch appeared first on Sensi Seeds Blog.

Original Artikel: Fernando de La Rocque malt mit Cannabisrauch

..


15/08/2018 - 08:21:00
13/08/2018 - 07:57:00
11/08/2018 - 06:12:00
09/08/2018 - 05:35:00
info
Total Seiten / Sprache:   37'312 / 1'702
Im Archiv :   46'558
Seiten letzten 24 Stunden:   14
Diesem Monat Seiten:   447
Ansichten:   13'468'7942'629'432
Ansichten-Archiv:   14'052'485

©2018 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung