Hempyreum.org
Local Time
English (UK) Deutsch (DE) Français (FR) Español (ES) Italian (IT)
Die Teile der Cannabispflanze
 27/04/2018 - 10:00:00

Die Wurzeln

Aussehen:

Die Wurzeln von Cannabispflanzen sind lang, weiß und wachsen in einer verworrenen Masse direkt vom Boden der Pflanze herab. Die wichtigste, dickste Wurzel wird Pfahlwurzel genannt und ist die erste Wurzel, die entsteht, wenn der

Die Blätter sind zweifellos der berühmteste Teil der Cannabispflanze. Sie sind fast überall bekannt und schmücken alles, von

Die Blüten sind die Fortpflanzungsorgane der Pflanze. Cannabis ist diözisch (zweihäusig), was bedeutet, dass Pflanzen männlich oder weiblich sind (obwohl sie unter bestimmten Umständen auch zwittrig sein können). Sobald sie reif sind, öffnen sich die bei den männlichen Blüten entstandenen Pollensäcke und geben Pollen ab, die vom Wind (oder von einem sauberen Pinsel, falls Sie selbst züchten) zu den weiblichen Blüten getragen werden. Sobald sie die Narben erreichen – die beiden Haare, die aus dem Stempel, dem kleinsten Teil der Blütenstruktur, kommen – arbeiten sie sich zu den Eizellen vor und Samen fangen an sich zu bilden

Verwendungsmöglichkeiten:

Wenn Sie nach der Verwendung von Cannabisblüten fragen, sind Sie hier richtig! Es gibt zu viele, um sie hier alle auflisten zu können, also schauen Sie einfach in unsere Blog-Kategorien rein und sehen Sie, was Ihnen zusagen könnte. Unsere Beiträge sind in folgende Kategorien unterteilt:
Sensi Seed News, Meinungen, Kulturelles, Sorten, Legales und Politisches, Konsum, Medizinisches, Anbau und Videos.

Samen

Aussehen:

Cannabissamen variieren in ihrer Größe von etwas größer als ein Stecknadelkopf bis hin zur Größe eines großen Streichholzkopfs. Ihre Farbe beinhaltet alle Brauntöne, von hellbraun bis fast schwarz, und oft sind sie gesprenkelt oder getigert. Die Samen sind oval, abgerundet und an einem Ende leicht abgeflacht mit einer Spitze am gegenüberliegenden Ende. Die Schale hat einen leichten Glanz. Viele Menschen finden Cannabissamen auf ihre eigene Art und Weise ebenso schön wie die Blüten!

Ihre Rolle im Lebenszyklus einer Cannabispflanze:

Mit einem Samen fängt alles an, wie man so schön sagt! Die Samen enthalten das kostbare genetische Material und die gesamte gespeicherte Energie, die für den Beginn des Lebens einer Pflanze benötigt wird. Das Keimen ist der Anfang dieses Lebens. Zu sehen, wie sich die Schale aufspaltet und die erste kleine weiße Wurzel entsteht, ist immer wieder aufregend.

Verwendungsmöglichkeiten:

Abgesehen von der offensichtlichen Verwendung – dem Growen von Cannabispflanzen – sind Cannabissamen aufgrund ihres hohen Ölgehalts eine reichhaltige Nahrungsquelle. Wenn sie zu Hanfsamenöl gepresst werden, können die verbleibenden Schalen als Futter für Tiere verwendet werden. Die Samen können auch gemahlen werden, um Hanfproteinpulver herzustellen. Natürlich stammen die für die Ernährung verwendeten Samen eher von industriellen Hanfpflanzen als von ihren teureren psychoaktiven Verwandten!

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat und Sie beim Lesen vielleicht ein paar Dinge gelernt haben! Lassen Sie es uns unten in den Kommentaren wissen.

The post Die Teile der Cannabispflanze appeared first on Sensi Seeds Blog.

Original Artikel: Die Teile der Cannabispflanze

..

©2018 - Hempyreum.org - Nachrichten aggregator über Hanf und Cannabis [Beta] | Alle Rechte und Inhalten sind Eigentum der Jeweiligen Inhaber

Werbung